Weiter direkt zum [ Seiteninhalt ] oder zur [ Navigation ].

Inhalt der Website: Eva Gostoni: HUM-Verlag: Die grosse Kunst des Lebens ist, zwischen den irdischen und den himmlischen Zielen eine Brcke zu bauen, Krper und Seele als sich gegenseitig ergnzende Werte zu erkennen

Stichwort fr Suchmaschinen: Eva Gostoni, transpersonalen Psychologie, alten Weisheitslehren, Astrologie, HUM-Verlag, Mit dem Schicksal in den Hnden, Die Sieben Strahlen, Himmelslichter-Zeitwenden, Gelebtes Licht, Die heilende Kraft der Homopathie, Die Regenbogenbrcke, Institut fr Reinkarnationsmedizin, Die Symbole und ihre Energien, Rituale heilen das Leben, Hoffnung ist Bereitschaft, Vertrauen, innere Verbindung, Seele, Die Wogen des Lebens, Die Zyklen der Entfaltung, Die Lehrer der jungen Menschheit, Die Entstehung der grossen Religionen, Die alten Mysterienschulen, Die Schritte der Evolution, Die geistige Hierarchie, Wenn die Zeiten sich ndern, Das Erbe der Mysterienschulen, Die Selbstwahrnehmung, Wachstum des Bewusstseins, Wahrheit und Wahrheiten, Ein neuer Lehrer fr eine neue Zeit, Die Meister der Hierarchie, Der Pfad der Entfaltung, Die Lichtbrcke, Weiterentwicklung, Wachstum, geistige Weiterentwicklung,Verstndnis fr das Leben, Ich, Zustand der Stille, innere Ruhe

Hinweis: Sie haben die von uns definierten Style-Sheets (CSS) abgeschaltet oder Sie nutzen leider einen älteren Browser, daher wird diese Seite anders dargestellt.

Hinweis: Weitere Informationen über die Darstellung dieser Website finden Sie in den Besucherinfos

Hauptnavigation:


Pfad der aktuellen Seite:
deutsch  :  Startseite  :  Seminare  :  Seminare.

Seminare

 

Wir leben in einer wichtigen Zeit. Unsere Errungenschaften sind wichtige Beiträge an die Menschheit, aber die Welt braucht nicht nur das praktische, die das Leben erleichternden Hilfen, sondern vor allem verstehende und mitfühlende Liebe, die wie ein Lichtstrahl Verdunkeltes beleuchten kann.

Doch der Weg zur stärkeren Lichterfahrung ist auch identisch mit dem Weg der Selbstfindung und mit der Möglichkeit, Pioniere eines neuen Zeitalters zu werden. Denn das Licht der Liebe in uns ist ein Teil jener Botschaft, die die Welt berühren möchte.

Auf diese Weise können wir durch Siege und Niederlagen gehen und für eine immer stärker werdende Verantwortung erwachen, sowohl in uns, wie auch für die Welt um uns.

 

Ende des Seiteninhalts. [Zurück zur Navigation.]
Eva Gostoni · Steinstrasse 56 · CH-5406 Rütihof-Baden · Tel. 056 470 37 77 · Mobil +41 (0)79 349 61 30 · E-Mail
Unsere Internet-Adresse: http://www.gostoni.ch
 

Ende der Seite.